top of page

Präventionsschulung „Sexualisierte Gewalt“ im Rahmen des VfL-Schutzkonzepts

Am Samstag, 09.12. fand im Sportvereinszentrum peb2 eine Präventionsschulung für einige unserer Übungsleiter/innen statt.

Diese Schulung ist Teil des Schutzkonzepts gegen sexualisierte Gewalt, welches sich der VfL gegeben hat und verpflichtet alle unsere Übungsleiter/innen an einer Schulung teilzunehmen.

 

Zu Gast als Referent war Alexander Peschke vom Schwäbischen Turnerbund. Sein Vortrag war sehr informativ und erkenntnisreich. Er stellte die Wichtigkeit des Themas dar und v.a. welch wichtige Rolle die Übungsleiter/innen haben, um auch sexualisierte Gewalt in anderen Bereichen zu erkennen und zu handeln.

 

Vielen Dank an dieser Stelle für diesen wichtigen Vortrag an Herrn Peschke und an den Schwäbischen Turnerbund für die Durchführung.

Vielen Dank an alle Übungsleiter/innen, die an dieser Schulung teilgenommen haben und generell an alle Übungsleiter/innen des VfL, die sich diesem wichtigen Thema annehmen.

 

Die nächste Schulung findet am Samstag, den 17.02.2024 statt. Nähere Infos erhaltet ihr von unserer Schutzbeauftragten Vivien Fritz (vivien.fritz@vfl-pfullingen.de).



45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page