top of page

NEUIGKEITEN

VfL NEWS

Am 15. Juni fand das diesjährige LAV & Friends Leichtathletik-Meeting in Tübingen statt und bot den Athleten eine Plattform, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Neben den Athleten des gastgebenden LAV, die um Bestzeiten und Qualifikationsnormen kämpften, traten auch drei talentierte Leichtathleten vom VfL Pfullingen an und lieferten hoffnungsvolle Leistungen ab.


Jugend W14 - 100 Meter Lauf

In der Altersklasse W14 ging Raphaela Tchoffo an den Start und zeigte eine solide Leistung. Sie belegte im 100 Meter Lauf den siebten Platz mit einer Zeit von 14,85 Sekunden. Trotz starker Konkurrenz konnte Raphaela ihr Potenzial abrufen und lieferte ein gutes Rennen ab.


Jugend M14 - 100 Meter Lauf

Ebenfalls über die 100 Meter Distanz startete Gabriel Tchoffo in der Altersklasse M14. Mit einer Zeit von 14,46 Sekunden erreichte er den dritten Platz. Gabriel zeigte eine gute Sprintleistung und bestätigte seine Form in einem starken Teilnehmerfeld.


Jugend M15 - Hochsprung

Ein Höhepunkt des Tages war der Hochsprungwettbewerb der Jugend M15, bei dem Nathanael Kirchmaier vom VfL Pfullingen antrat. Nathanael bewies sein Sprungtalent und sicherte sich mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 1,66 Metern den dritten Platz. Dieser Erfolg ist ein großer Schritt nach vorne in seiner sportlichen Entwicklung und ein verdientes Ergebnis seiner harten Trainingsarbeit.


Fazit

Das LAV & Friends Leichtathletik-Meeting in Tübingen bot den Athleten eine hervorragende Möglichkeit, ihre Leistungen zu messen und sich mit anderen Talenten zu messen. Die drei Athleten vom VfL Pfullingen, Raphaela und Gabriel Tchoffo sowie Nathanael Kirchmaier, haben eindrucksvoll bewiesen, dass sie in ihren Altersklassen konkurrenzfähig sind. Sie trainieren regelmäßig und verbessern sich kontinuierlich.


Herzlichen Glückwunsch an die drei Athleten für ihre großartigen Leistungen und weiterhin viel Erfolg in der laufenden Saison!



22 Ansichten0 Kommentare

Bei der 10. Auflage des Swim & Run in Reutlingen sind wir in großer Besetzung gestartet. Unsere Trainingspartner von der TSG haben wieder eine super Veranstaltung auf die Beine gestellt.

 

Michi und Bettina konnten die Gesamtwertung für sich entscheiden!

 

Auch bei der Teamwertung konnten wir     Platz 1 (Michi, Paul, Michel), Platz 2 (Bettina, Tristan, Maxi) und Platz 4 (Alexi, Milena, Horst) sichern.

 

Weitere 1. Plätze gab es für:

Lisa (Schülerinnen D)

Arwin (Schüler B)

Nina (Jugend B)

Milena (Jugend A)

 

Platz 2 für:

Arjen (Schüler A)

Tristan (Junioren)

Paul (Hauptklasse)

 

Platz 3 für:

Emil (Schüler A)

Lotta (Schülerinnen A)

Noah (Jugend B)




Michel (Jugend A)

18 Ansichten0 Kommentare
bottom of page